Rennklassen: Die Teilnehmerzahl ist auf 100 Boote begrenzt! Teilnehmer muss das 18. Lebensjahr vollendet haben German Seanasters Hauptrennen am 07.05.2016 um 14:00 Einersurfski (SS1 m/w) Zweiersurfski (SS2 m/w/mix) Einer-Outrigger (OC1 m/w) Zweier –Outrigger (OC2 m/w/mix) Anmeldung: die Online Formular finden Sie hier: German Seamasters Anmeldeformular Startgeld: German Seamasters Hauptrennen   35,00 Euro pro Person Das Startgeld ist bei der Anmeldung im Surfclub Kiel in Bar zu bezahlen  Bei mehr als 100 Meldungen (Boote) erfolgt die Aufnahme in eine Warteliste. Nachgerückt wird entsprechend dem Eingang der Meldung. Nachrücker werden vom Veranstalter kurzfristig informiert. Navigation: Es wird bei der Einweisung eine Streckenkarte mit Koordinaten ausgegeben. Die Strecke verläuft immer in Sichtweite zum Land. Sicherheit: Das Rennen wird auf der offenen Ostsee gefahren. Jeder Teilnehmer ist sich der Gefahren bewußt. Jeder Teilnehmer startet auf eigenes Risiko. Der Veranstalter übernimmt keine Haftung für Personen und/oder Sachschäden. Jeder Teilnehmer ist verpflichtet in Not geratenen Teilnehmer zu helfen. Die Mobilfunkabdeckung für Rückmeldungen an die Rennleitung ist 100%.  Es werden mindestens 3 Begleitboote das Rennen begleiten. Dabei wird ein Boot als Führungsboot mit den erste mitfahren. Ein zweites Boot wird als „Lumpensammler“ den Abschluss des Feldes machen. Das dritte Boot wird regelmäßig zwischen Führung und Schluss pendeln. Die Begleitboote können in Not geratenen Teilnehmer aufnehmen und auf dem direkten Weg an Land bringen. Von dort werden sie dann durch ein Begleitfahrzeug übernommen. Die Kommunikation zwischen der Rennleitung, den Begleitfahrzeugen (Wasser und Land) erfolgt über das Mobilfunknetz. Sicherheitsausrüstung für alle Teilnehmer: Jeder Teilnehmer hat eine CE Zertifizierte Schwimmweste mit einem Mindestauftrieb von 50N zu tragen Jeder Teilnehmer führt jederzeit ein persönliches einsatzbereites wasserfestes Mobiltelefone mit. Die Nummer ist bei der Rennleitung zu hinterlegen Mindestens eine Person pro Boot muss mit einer Leash(Beinleine) mit dem Boot verbunden sein. Jeder Teilnehmer hat seine Kleidung entsprechend den Wetter- Wasserbedingungen zu wählen (Die Ostsee wird noch sehr kalt sein, max 6-10°C). Mindestens eine Person je Boot muss eine Notfallfackel bei sich führen.
Start Start Anmeldungen Anmeldungen Meldeliste Meldeliste Infos Infos Partner Partner Kontakt Kontakt
GERMAN  SEAMASTERS  7th May 2016 25km Ocean Race